Was bringt mir Mentaltraining?

Wozu Mentaltraining: Was unterscheidet erfolgreiche Menschen von denen, die der Meinung sind „das schaffe ich alleine“ oder „selbst alles besser zu wissen“?

Dazu folgendes Zitat…

„Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.“

Sokrates (griechischer Philosoph)

Mentaltraining München Rolf NeumayrEin ganzheitlicher Coachingansatz kann nur funktionieren, wenn auch die Bereitschaft vorhanden ist, an einem Selbst zu arbeiten – „Nichts ändert sich ausser Du änderst Dich“! Parallel ist eine fundierte Ausbildung des Beraters u.a. in Persönlichkeitspsychologie, Lösungsorientierte- und Klienten zentrierte Gesprächsführung unabdingbar. Weiter sollten Kenntnisse der Biologischen Naturgesetze, Quantenphysik bzw. Quantenmedizin vorhanden sein. Nur dann kann nachhaltig ein Prozess in Gang gesetzt werden, der dem Ratsuchenden auch den gewünschten Erfolg beschert…

Ich bin kein Freund von medialen Gruppen-Mental-Vorträgen, wo in Chaka-Chaka Manier Motivation eingetrichtert wird. Vielmehr geht es um das Individuem, um Sie „als Mensch“ mit all seinen Schwächen & Stärken. Jeder Mensch hat seine ureigensten persönlichen und psychologischen Grundanlagen. Deshalb ist auch jedes Setting eines Mentaltraining eine persönliche, zuweilen sehr tiefe Begegnung mit seinem Coach.

Ein Mentaltraining ist nicht vorrangig dazu da, motiviert zu werden, sondern disfunktionale Handlungsweisen & Zusammenhänge sichtbar, begreifbar und veränderbar zu machen…

Es spielt keine Rolle ob Sie nun Manager, Sportler, Führungskraft, oder einer ganz normalen Tätigkeit als Arbeitnehmer nachgehen. Alles was Sie als erstes brauchen, ist der Wille sich positiv und nachhaltig selbst verändern zu wollen. Alles was sichtbar im Außen wahrgenommen wird, entsteht zuerst in Ihrem inneren, oder anders ausgedrückt, das was man sät – das erntet man. D.h. Bewusste Gedanken und konstruktive (positive) Denkmuster sind das Fundament für ALLES.

Die Kausalität, also die Beziehung zwischen Ursache und Wirkung ist die universelle Gesetzmäßigkeit die in allen Bereichen des Lebens auf uns einwirkt. Jeder Gedanke wird zur Ursache –

jede sich einstellende Erfahrung ist Wirkung. Jede Erfahrung die man sammelt, auch jede Begegnung ist Resultat schöpferischen Bewusstseins. Ob man daran glauben mag oder nicht! Bleiben Sie nicht länger Spielball des Lebens. Salopp gesagt, Sie können nicht Gurken säen und dann in Erwartung sein, Tomaten zu ernten…

© Mentaltraining München